• LinkedIn
  • Twitter
  • Facebook
  • Youtube
  • Google+
 
Germany  
 
 
 
 
 
 

Projekt „SLD – Neubau Hauptsitz SwissLife Deutschland“ wird mit dem DGNB-Zertifikat in „Gold“ ausgezeichnet

Der Standort München betreut seit 2011 unseren Kunden SwissLife AG beim Neubau des Hauptsitzes SwissLife Deutschland in Garching bei München.

 

Dabei erbringen wir sowohl die Projektsteuerungsleistung als auch die Planungs- und Beratungsleistung zur Zertifizierung des Projektes nach den Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB e.V.).

Die Zieldefinition des Projekts war die Auszeichnung „Silber“ auf Basis der damals gültigen DGNB-Zertifizierungsmethode für Büro und Verwaltungsgebäude (Version 2009). Mit einem Gesamterfüllungsgrad von 73,9 % konnten wir als Auditor dieses Ziel erreichen und profitieren darüber hinaus von der Umstellung der Auszeichnungslogik zum 06/2015 bei der DGNB.

Das DGNB System mit den Bewertungskriterien sowie die Bewertungssystematik an sich bleiben dabei unverändert, lediglich die den Gesamterfüllungsgraden zugeordneten Qualitätsstufen wechseln, in unserem Fall von „Silber“ zu „Gold“.

Die Zertifikatsverleihung erfolgte dabei im Rahmen der diesjährigen Immobilienmesse EXPO REAL in München am 06. Oktober 2015. Die Projektbeteiligten der SwissLife Asset Managers-Immobilen nahmen die Auszeichnung „Gold“ für den nachhaltigen und ökologisch effizienten Bau des neuen Hauptsitzes in Garching von der DGNB entgegen. Dabei ist ein hochmoderner Bürokomplex mit einer BGF von ca. 33.000 m² entstanden, der Raum für ca. 700 Arbeitsplätze vorsieht.

Die Auszeichnung in „Gold“ ist sowohl für die Projektleitung SwissLife als auch für WSP der krönende Abschluss des erfolgreichen Bauprojektes.



Nachfolgend einige besondere Merkmale des Bürokomplexes:

  • Niedriger Energieverbrauch durch hohe Dämmwerte und Dreifachverglasung

  • Nutzung von Geothermiewärme (Erdwärme)

  • Betonkerntemperierung sorgt für energieeffiziente Kühlung des Gebäudes bei heißen Temperaturen

  • Komplette Ausstattung aller Lampen im Gebäude mit LED-Leuchten im Außen- und im Innenbereich

  • Beachtung der Barrierefreiheit für Gäste und Mitarbeiter

  • Verbaute Baustoffe entsprechen in vollem Umfang den Richtlinien für ökologisches Bauen

  • Öffentliches Engagement: Bau von Geh- und Radwegen

Besondere funktionelle Qualitäten:

  • Fremdnutzung des Casinos erfolgt durch BMW-Mitarbeiter

  • Modulare Gebäudetechnik

  • Sporträume für die Mitarbeiter

Wir freuen uns ganz besonders darüber, dass die SwissLife AG mit unseren Leistungen der vergangenen Jahre sehr zufrieden ist und weitere Projekte gemeinsam mit der WSP Deutschland AG durchführen möchte.

Aktuell beraten wir die SwissLife hinsichtlich des Ankaufs eines Grundstücks in Garching. Zudem befinden wir uns derzeit in Vorbereitung für eine mögliche DGNB-Zertifizierung des ehemaligen Hauptsitzes der SwissLife in München. Das Bestandsgebäude wird momentan in einen Hotelkomplex umgebaut.

 

Contact:

Unknown Unknown
Unknown Unknown Unknown